Zen-Buddhismus – ein Weg der Stille

Von Udo Zindel. SWR2 Wissen vom 29.12.2011. In der Nähe Augsburgs steht der „Berg der Erleuchtung“, der älteste deutsche, in Japan anerkannte Tempel des Rinzai-Zen. Er ist ganz bodenständig in einem gewöhnlichen Wohnhaus untergebracht, der Priester ist kein weiser alter Guru, sondern ein verheirateter Familienvater. „Wer mit der Welt nichts zu tun haben will“, meint er, „für den ist Zen auch nichts.“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.