Stoßdämpfer des Körpers

Die Erforschung der „Faszien“. Von Silvia Plahl. | Faszien durchziehen als Teil des Bindegewebes unseren gesamten Körper und schützen Knochen, Muskeln und Organe. Zudem unterstützen sie die Immunabwehr. Bei Über- oder Unterbeanspruchung verkleben sie und verursachen Schmerzen. Akupunktur und Yoga helfen.
http://mp3-download.swr.de/swr2/wissen/sendungen/2014/01/swr2wissen-20140115-stossdaempfer-des-koerpers.12844s.mp3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.