Schmerzen sind Kopfsache

Von Christian Beneker. | Die Erfahrung des Schmerzes spielt sich im Hirn ab – Schmerzen sind Kopfsache. Mit dieser Erkenntnis greift die moderne Medizin Aspekte der Schmerzlinderung wieder auf, die schon eine Rolle spielten, als es noch kein Aspirin oder andere Schmerzmittel gab. (Produktion 2009)
http://mp3-download.swr.de/swr2/wissen/sendungen/2014/07/2014-07-21-schoen-alt.12844s.mp3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.