Neuronen in der Schule – Wie das Gehirn lernt.

Von Gerhard Roth. SWR2 Aula vom 19.06.2011. Die moderne Hirnforschung konnte mit neuen bildgebenden Verfahren viele Einblicke in die Arbeitsweise des menschlichen Gehirns liefern. Das betrifft auch die Frage, wie das Gehirn eigentlich lernt. Gerhard Roth ist einer der bekanntesten Hirnforscher Deutschlands. Er erläutert wichtige Erkenntnisse seiner Disziplin, die für den Schulunterricht entscheidend sein können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.