Gier und Panik – Wie tickt das Gehirn eines Börsianers?

Von Markus Reiter. SWR2 Aula vom 16.05.2012. Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise hat gezeigt, dass es oftmals auf irrationale psychologische Faktoren ankommt wie Hoffnung, Angst, Gier, Panik. Deshalb lohnt sich ein Blick in das Gehirn, der deutlich macht, wie sehr archaisches Verhalten dominiert und welche Gefahr das beinhaltet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.