Digitale Demenz — Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer an der DHBW Stuttgart

Veröffentlicht am 26.03.2013

„Lesen bildet – daddeln nicht“


Mit der ein oder anderen spitzfindigen Bemerkung begeisterte Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer zum Thema „Digitale Demenz – Lebenslanges Lernen mit Herz, Hirn und Hand“. Im Rahmen der erfolgreichen Veranstaltungsreihe der Wirtschaftsfakultät „Wirtschaft und Wissenschaft im Dialog“ — kurz WiWiD — fand der nicht unumstrittene Psychologe und Neurowissenschaftler am 11. März 2013 großen Zuspruch beim Publikum.

Die DHBW Stuttgart dankt vor allem der Studierendenvertretung, dass sie die Veranstaltungsreihe durch ihr Votum mit ermöglicht. Wir freuen uns auf viele weitere spannende Vorträge. Sendet gerne Referentenvorschläge an fath@dhbw-stuttgart.de

Hier geht´s zum Pressebericht: http://www.dhbw-stuttgart.de/themen/a…

Weitere Informationen zu WiWiD: http://www.dhbw-stuttgart.de/wiwid

Wir wünschen viel Spaß mit dem Video!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.