Die körperliche und seelische Gesundheit von Migranten

Von Silvia Plahl. SWR2 Wissen vom 05.10.2011. Eine Risikogruppe für seelische Krankheiten in Deutschland sind Migranten. Depressionen nehmen rapide zu, aber auch Krankheiten wie Diabetes oder Hepatitis sind häufiger zu finden als bei Deutschen. Wie gehen Ärzte, Therapeuten und Patienten mit Migrationshintergrund damit um?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.